BANDSCHEIBENBEHANDLUNG


Bei der Therapie von Bandscheibenvorfällen wenden wir die Infussionsbehandlung an.
Hierdurch ist es möglich in vielen Fällen eine operative Therapie zu vermeiden. Durch gezielte Injektion oder durch Infusionsbehanldung kommt es zu einem Rückgang der Entzündung am irritierten Wirbelsäulennerv, sodass dann in Verbindung mit Physiotherapie eine spürbare Verbesserung der Beschwerden eintritt.